Schutzbeschichtungen - Fette, Lacke

Schutzbeschichtungen dienen dem Schutz verschiedenster Werkstoffe in kritischen Einsatzgebieten!

Die verschiedenen Beschichtungssysteme werden:
• als Schutzlack, (Conformal Coating) vorwiegend für elektronische Baugruppen,
• zur Schmierung (Fette), Isolierung von elektronischen Schaltungen, Hochspannungsisolatoren, usw.
• für Dünn- und Dickschichtanwendungen als Schutz gegen schädigende Einflüsse,
• zur Sicherung gegen ungewolltes Lösen von Verbindungen und
• als Trennmittel  (Isolierung)
eingesetzt.

Conformal Coatings (Schutzbeschichtungen) bieten Schutz vor äußeren Einflüssen wie:
• Feuchtigkeit bei Temperaturschwankungen, Wasser und Wasserdampf
• agressiven Medien
• Vibration, Schock
• Staub und mechanischen Belastungen.
Das Aufbringen der Beschichtungen kann maschinell durch Spritz- oder Sprühauftrag, Tauchlackierung, Fluten oder  partielle Beschichtung von Hand erfolgen.

Menü schließen