Dosiersysteme - Werkzeuge

Dosiertes Aufbringen von Ein- und Zweikomponenten Epoxid-, PUR- oder Methakrylat Klebstoffen, Dichtstoffen, Beschichtungen.

Die herausragenden Vorteile des dosierten Auftragens des zu verarbeitenden Materials sind:
•  eine erhebliche Materialersparnis –  da die Menge (Raupe, Fläche …) aufgetragen werden kann, die tatsächlich notwendig ist
•  eine weitgehend unsichtbare Naht und eine sich auf der Ansichtsseite nicht abzeichnende Verklebung;
• dass der Arbeitsplatz nicht verunreinigt wird.

Um beim Verbinden, Vergießen oder Beschichten der Bauteile usw. einen exakten Auftrag zu erhalten,  stehen verschiedene Dosiersysteme zur Verfügung:
• COX  1-K und 2-K Handruckklebepistolen oder COX- 1-K und 2-K Druckluftklebepistolen. Kostengünstiges, einfach und vielseitig anwendbares, daher beliebtes Handwerkzeug zum Aufbringen viskoser (fließfähiger) Materialien.
• ACC-Silicones –
1-K und 2-K Misch- und Dosieranlagen. Diese Dosierapparate sind zuverlässige, einfach zu handhabende, fertig konzipierte Automatensysteme für die Verarbeitung der ACC Silicones  Klebstoffe, Dichtmittel, Beschichtungen, Verguss- und Einbettmassen.
 Dosierspitzen, Dosiernadeln, Mischrohre usw,  zur individuellen Verarbeitung der verschieden viskosen Produkte. Leerkartuschen usw. ergänzen das Programm. 

Menü schließen