Schmiermittel und Schutzbeschichtungssprays

Für jede Anwendung das passende Schmier-, Gleit- oder Schutzbeschichtugsmittel:

  • SILIKONSPRAY » fettfreies Gleit-, Schmier-/Pflegemittel,
  • PTFE DRY FILM LUBRICANT » Trockenschmierung,
  • LIQID TOOL » einzigartiges Multifunktionskriechöl,
  • CHAIN LUBE »  hochwertiges Hochdruckschmiermittel,
  • OPEN GEAR LUBE » Zahnrad-Kettenspray,
  • FOOD SAFE CHAIN LUBRICANT » Ketten-Haftschmierstoff,
  • MAINTENANCE » PTFE-Multifuntionsspray,
  • COPPER GREASE »  Kupferpastenspray,
  • LOGIC Silikon und PTFE Schmiermittel – lebensmittelsicher,
  • FOOD SAFE GREASE LUBRICANT » Lebensmittel-Sprühfett,
  • OOD SAFE OIL LUBRICANT » Lebensmittel-Haftschmieröl,
  • WHITE GREASE » weißes Sprühfett,
  • CLEAR GREASE » klares Lithiumsprühfett,
  • CUTTING – TAPPING SPRAY -Bohr- und Schneideölspray,
  • TRIMSHINE » Cockpitspray
  • AWAX » Anti-Korrosionsbeschichtung,
  • CLEARGARD » thermoplastische Schutzbeschichtung,
  • ANTI SPRATTER » Schweißschutzspray.

FREEZER SPRAY – Vereiserspray » Zur lokalen Abkühlung.
Für die Auffindung von fehlerhaften Verbindungen und zum Aufschrumpfen (Vermeidung von Wärmeschäden)  ist der  Vereiserspray sehr hilfreich. Das Kältemittel (bis auf 60°C/abhängig von der Anfangstemperatur) ist ein nicht brennbares, hochwertiges Hochdruck-Gas (Treibgas R 134a) Vereisungsmittel. Es ist in hohem Maße sicher bei der Anwendung, korrosionsfrei und kann auch an Plastik- und Polystyrolteile angewendet werden.
Verarbeitung: Die Spraydose aufrecht halten, das Vereisungsmittel aufsprühen, dabei die je nach Einsatzgebiet empfohlene Zeit beachten. Die Einwirkzeit von 2 bis 3 Minuten unbedingt einhalten. Wenn notwendig den Vorgang wiederholen.
Achtung: Direkten Hautkontakt vermeiden und nicht in Bereichen mit offenem Feuer (z.B. Pilot Lampen, Gas-Öfen/Kochfelder) verwenden, um die Entstehung von giftigen Gasen zu vermeiden. Für Teile die auf schnellen Temperaturwechsel empfindlich reagieren nicht verwenden.

Schmieröle als Schutz
Menü schließen